Unser Zwischenrahmen besteht aus Rechteckrohr- oder Winkelprofilen. Der Rahmen wird exakt auf den vorhandenen Fahrzeugrahmen sowie die geeigneten Aufnahmepunkte in der Wohnkabine und dem Hauptrahmen (Zugänglichkeit) abgestimmt. In der Regel kommt eine 4-Punkt-Gelenklagerung (Unimog: 3-Punkt-Lagerung) zur Ausführung. In den Rahmen kann zum Beispiel die Eingangstreppe integriert werden. Auch Anbauteile wie Werkzeugkästen oder Sandblechhalterungen kann der Rahmen aufnehmen.
Speziell der LKW-Leiterrahmen ist geneigt, sich bei unebenem Gelände stark zu verwinden. Um diese Bewegungen nicht zu verhindern (höherer Federkomfort), aber dennoch diese Kräfte nicht an die Wohnkabine weiterzuleiten (Gefahr von Rissebildungen), werden bei unserem Kabinenaufbau stabile Zwischenrahmen mit Gelenklagerungen gebaut.
Der Zwischen- oder Hilfsrahmen
F&F Expedition Talangerstr. 6 a 85250 Altomünster Tel. +49 (0) 8254 41 87 21 mail: info @ ff-expedition.de
Leerkabinen
Allradwohnmobile für Selbstausbauer F&F  Expedition